Stossdämpfer

Alles rund um Technik, Reparatur und Wartung des Dieselkraftwerks Mahindra.
Hier wird Dir bei technischen Problemen und Fragen geholfen.

Moderatoren: Honker, K@rl

Antworten
Benutzeravatar
peppe
Beiträge: 130
Registriert: 31. Jan 2004, 18:01
Modell/Type: CJ540
Baujahr: 1993
Wohnort: Dornbirn

Stossdämpfer

Beitrag von peppe » 2. Jun 2014, 14:29

Hallo

Beim Mahi ist ein Stossdämper hinten kaputt gegangen.

Da die Monroe Stossdämpfer r1041 und 3904 weder beim Birner oder Stahlgruber erhältlich sind, suche ich alternativen.

Umschlüsseln hat auch nix gebracht

S700710 Gabriel war eingebaut, mit der Nummer find ich aber auch nichts.

Was gibts noch für alternativen?

Passt der vom http://www.ms-overland-store.de/ms/Prei ... 8-28.shtml

http://www.ms-overland-store.de/ms/parts/3841d.jpg

3841d
Absorber Stoßdämpfer hinten
49,65 EUR

Gruss peppe
Mahindra CJ540 BJ93
Meili DM25
Jeep Grand Cherokee 4,7 V8

Benutzeravatar
K@rl
Site Admin
Beiträge: 1484
Registriert: 21. Dez 2003, 17:24
Land: Österreich
Modell/Type: XUV500 W8 AWD
Baujahr: 2013
Wohnort: Sparbach
Kontaktdaten:

Re: Stossdämpfer

Beitrag von K@rl » 2. Jun 2014, 22:15

Wenn die Länge zusammengedrückt/ausgefahren gleich ist, kannst Du die sicher verwenden.
Die Monroes waren meines Wissens nach auch für einen Nissan UrVan tauglich - und trugen die Bezeichnung Universal-Jeep ;)
Ich würde nur Öldruck nehmen - Gasdruck hab ich vorn und die sind sehr sehr hart....

Den aber dran - bitte auf beiden Seiten tauschen, wenn es eine andere Marke/Type ist - Du kannst ja auch den Frank fragen, ob er einen originalen guten hat und was er dafür nimmt.
Vorne/Hinten muss nicht gleich sein - ist beim Mahi ziemlich egal - die Blattfeder dämpft auch.
UND VOLLGAS,
K@rl!

Fotos vom 22. Treffen Siófok - 27-29.7.2018 WE GOT LOST!
Der neue Mahindra XUV500 – SUV mit Stil => http://mahindra-austria.at/ ...
Riding InRC Car - Cheetah.... 8)

Benutzeravatar
Herbert E.
Beiträge: 7
Registriert: 21. Aug 2020, 07:26
Land: Öasterreich
Modell/Type: CJ340
Baujahr: 1993
Wohnort: Traisen

Re: Stossdämpfer

Beitrag von Herbert E. » 21. Aug 2020, 08:26

Was kann man jetzt beim CJ 340 verbauen?

Benutzeravatar
K@rl
Site Admin
Beiträge: 1484
Registriert: 21. Dez 2003, 17:24
Land: Österreich
Modell/Type: XUV500 W8 AWD
Baujahr: 2013
Wohnort: Sparbach
Kontaktdaten:

Re: Stossdämpfer

Beitrag von K@rl » 21. Aug 2020, 08:29

Selbe Länge
Siehe auch Alternative Teileliste im Archiv
Oder schreib Mahi Doc Frank oder den Windhabers sie schicken Dir das zu
UND VOLLGAS,
K@rl!

Fotos vom 22. Treffen Siófok - 27-29.7.2018 WE GOT LOST!
Der neue Mahindra XUV500 – SUV mit Stil => http://mahindra-austria.at/ ...
Riding InRC Car - Cheetah.... 8)

Benutzeravatar
Herbert E.
Beiträge: 7
Registriert: 21. Aug 2020, 07:26
Land: Öasterreich
Modell/Type: CJ340
Baujahr: 1993
Wohnort: Traisen

Re: Stossdämpfer

Beitrag von Herbert E. » 21. Aug 2020, 08:35

Ich bin gerade bei Sanieren eines CJ 340 und muss einige Teile Neu geben deswegen wäre mir mit einer Artikelnummer oder genauen Bezeichnung geholfen.
LG
Herbert

Benutzeravatar
K@rl
Site Admin
Beiträge: 1484
Registriert: 21. Dez 2003, 17:24
Land: Österreich
Modell/Type: XUV500 W8 AWD
Baujahr: 2013
Wohnort: Sparbach
Kontaktdaten:

Re: Stossdämpfer

Beitrag von K@rl » 21. Aug 2020, 11:43

Unter
www.eske.at/mahindra findest Du das Mahi-Archiv und dort unter A - die Alternative Teileliste

3904 Monroe Gas-Matic Stossdämpfer Birner GmbH.
R1041Monroe Öl-Matic Stossdämpfer Birner GmbH.

Sind beide gleich gut eher die weicheren nehmen:

Es passen alle anderen nach folgender Regel
Messen und vergleichen mit den originalen vom Mahindra:

Länge ausgezogen
Länge zusammengedrückt
Durchmesser und Breite der Lagerung (Befestigungsöse) ident?
UND VOLLGAS,
K@rl!

Fotos vom 22. Treffen Siófok - 27-29.7.2018 WE GOT LOST!
Der neue Mahindra XUV500 – SUV mit Stil => http://mahindra-austria.at/ ...
Riding InRC Car - Cheetah.... 8)

Benutzeravatar
Herbert E.
Beiträge: 7
Registriert: 21. Aug 2020, 07:26
Land: Öasterreich
Modell/Type: CJ340
Baujahr: 1993
Wohnort: Traisen

Re: Stossdämpfer

Beitrag von Herbert E. » 21. Aug 2020, 18:03

Danke mal fürs erste. Hab sicher noch einige Fragen werdend der Restauration. LG Herbert

Benutzeravatar
Herbert E.
Beiträge: 7
Registriert: 21. Aug 2020, 07:26
Land: Öasterreich
Modell/Type: CJ340
Baujahr: 1993
Wohnort: Traisen

Re: Stossdämpfer

Beitrag von Herbert E. » 21. Sep 2020, 15:08

Passt irgend eine andere Dichtung vom Differential auch auf den Mahindra, hat jemand Erfahrung?

Antworten