Austausch Einspritzdüse Typ?

Alles rund um Technik, Reparatur und Wartung des Dieselkraftwerks Mahindra.
Hier wird Dir bei technischen Problemen und Fragen geholfen.

Moderatoren: Honker, K@rl

Antworten
Mane
Beiträge: 4
Registriert: 20. Apr 2020, 23:30
Land: Deutschland
Modell/Type: CJ 540
Baujahr: 1994

Austausch Einspritzdüse Typ?

Beitrag von Mane »

Hallo,
will mich kurz vorstellen. Mein Name ist Manfred (Mane) und habe seit letzten Jahr einen CJ540. Jetzt habe ich angefangen, das Fahrzeug zu reparieren, da es ca 13 Jahre gestanden hat und zuvor nicht wirklich schonend damit umgegangen worden ist, so denke ich.

Ich will neue Einspritzdüsen verbauen, da die alten kein gutes Spritzbild mehr haben und teils innen rostig sind.

Bisher sind im Düsenhalter Lucas TVS JL LCR 6730901B die Düsen Lucas RDN0SDC 6577B verbaut.
Kann ich die Düsen durch Bosch DN0SD189 ersetzen ? (der Düsenhalter Lucas bleibt)

Ich habe leider keine Vergleichstabellen bisher gefunden.

Dank euch schon mal.

Ach noch was: Hat jemand oder weiß jemand, wo man Ersatzteile direkt in Indien bestellen kann?

Gruß
Mane
Mane
Beiträge: 4
Registriert: 20. Apr 2020, 23:30
Land: Deutschland
Modell/Type: CJ 540
Baujahr: 1994

Re: Austausch Einspritzdüse Typ?

Beitrag von Mane »

......
oder muss ich die gleichen Lucas Düsen wieder verbauen?

Mane
Benutzeravatar
K@rl
Site Admin
Beiträge: 1497
Registriert: 21. Dez 2003, 17:24
Land: Österreich
Modell/Type: XUV500 W8 AWD
Baujahr: 2013
Wohnort: Sparbach
Kontaktdaten:

Re: Austausch Einspritzdüse Typ?

Beitrag von K@rl »

Servus Mane,

bitte frage das zur Sicherheit einen netten Berater vom Bosch-Dienst.
Normalerweise können die Teile schon quer getauscht werden - aber sicher ist sicher.
UND VOLLGAS,
K@rl!

Fotos vom 22. Treffen Siófok - 27-29.7.2018 WE GOT LOST!
Der neue Mahindra XUV500 – SUV mit Stil => http://mahindra-austria.at/ ...
Riding InRC Car - Cheetah.... 8)
helbing1
Beiträge: 12
Registriert: 2. Feb 2010, 18:26
Land: S-H
Modell/Type: CJ340
Baujahr: 1993

Re: Austausch Einspritzdüse Typ?

Beitrag von helbing1 »

Ich habe die DN0SD189 in die Lucas Halter eingebaut. passt.
Benutzeravatar
Zifix
Beiträge: 63
Registriert: 5. Sep 2006, 17:15
Modell/Type: CJ 340
Baujahr: 1992
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Austausch Einspritzdüse Typ?

Beitrag von Zifix »

Und? Läuft der Motor damit?
Niki Lauda hat ja auch ein zerbrösltes Ohr!
http://www.metzbox.de
helbing1
Beiträge: 12
Registriert: 2. Feb 2010, 18:26
Land: S-H
Modell/Type: CJ340
Baujahr: 1993

Re: Austausch Einspritzdüse Typ?

Beitrag von helbing1 »

ja,läuft
Benutzeravatar
K@rl
Site Admin
Beiträge: 1497
Registriert: 21. Dez 2003, 17:24
Land: Österreich
Modell/Type: XUV500 W8 AWD
Baujahr: 2013
Wohnort: Sparbach
Kontaktdaten:

Re: Austausch Einspritzdüse Typ?

Beitrag von K@rl »

:onfire: :thumbright:
UND VOLLGAS,
K@rl!

Fotos vom 22. Treffen Siófok - 27-29.7.2018 WE GOT LOST!
Der neue Mahindra XUV500 – SUV mit Stil => http://mahindra-austria.at/ ...
Riding InRC Car - Cheetah.... 8)
Mike
Beiträge: 66
Registriert: 10. Jul 2009, 17:08
Land: Deutschland
Modell/Type: CJ 540
Baujahr: 1992

Re: Austausch Einspritzdüse Typ?

Beitrag von Mike »

Ich hatte mir vor Jahren mal folgendes notiert:

Lucas TVS
Made in India
EL LCR 6730901B (BL)

Düsenstock:
Lucas RDNOSDC6577B
Art.Nr,: 5643075

Made in France:
RD=RDNOSDC6577B

Bosch Art.Nr.: 0 434 250 235

Kupferdichtung / Flammdichtung / Wärmeschutzdichtung
15*21,5*2 mm (bis 14mm Innendurchmesser geht auch)

Vieleicht auch mal bei Ebay Kleinanzeigen in Deutschland schauen, Aaron bietet da eine Menge an Ersatzteilen an.
Ihn mal fragen ob er was da hat.

LG Mike
Antworten